By Nils Pape

ISBN-10: 3640268334

ISBN-13: 9783640268337

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, be aware: 1,7, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema „Schulgewalt“ ist vor allem in der näheren Vergangenheit immer wieder Anlass für öffentliche Diskussionen gewesen: Verrohen die Schüler? Ist Schule heute gefährlich? Sollte es härtere Maßnahmen geben? Viele andere Fragen standen und stehen immer noch zur Debatte. Diese Arbeit analysiert, wie guy Aggression, Gewalt und aggressives Verhalten zuerst einmal überhaupt definiert, um sich ein Bild zu verschaffen, wovon häufig eigentlich geredet wird. Anschließend werden Geschlecht, Herkunft, Sozialisation und regulate betrachtet. Diese Faktoren spielen hinsichtlich der Gewalt und des aggressiven Verhaltens an Schulen eine wichtige Rolle, geben sie doch Einblicke in die Hintergründe der Schüler und offenbaren die tatsächlichen Gründe für das Aggressionspotenzial mancher Schülerinnen und Schüler bzw. relativieren diese abweichenden Haltungen. Hierbei werden auch die Opfer betrachtet, wie sie sich gebärden und wie sie in diesen Kreis der Gewalt geraten. Auch die Schule an sich kann aggressives bzw. gewaltförmiges Handeln produzieren. Verschiedene Aspekte, wie die Lage der Schule und deren Gestaltung, die Schul- und Klassengröße, die Schulform und auch das Verhalten der Lehrkräfte stehen dabei im Fokus des Interesses. Eine knappe Schilderung, wie Schulgewalt in den Medien geschildert wird, bildet den nächsten Punkt dieser Arbeit um am Ende auf Präventions- bzw. Interventionsmaßnahmen einzugehen, wobei nebst allgemeinen Änderungsvorschlägen auch konkrete Programme vorgestellt werden.

2 Begriffsklärung und Grundannahmen

Beinahe täglich kann guy den Medien entnehmen, dass irgendwo auf der Welt zur „Gewalt“ gegriffen wurde. Besonders im Zusammenhang mit Schulen, die als sogenannte „Problemschulen“ deklariert werden, wird dieses Wort nur allzu häufig genannt. Dabei werden in vielen Fällen Begriffe wie Gewalt, Aggression oder Aggressivität synonym verwendet, ohne auf die Unterschiede Rücksicht zu nehmen. Im folgenden Abschnitt wird nun differenziert beschrieben, worum es sich denn handelt, wenn guy die diversen Vokabeln benutzt.
Dabei soll vor allem geklärt werden, ab wann welcher Begriff zu benutzen ist und ob diese gleichbedeutende Verwendung überhaupt irgendwann gerechtfertigt ist.

Show description

Read Online or Download Aggressives Verhalten und Gewalt an Schulen. Ursachen, Ausmaß und Handlungsmöglichkeiten (German Edition) PDF

Similar education theory books

Download e-book for iPad: Die Bedeutung von Bewegung und Sport im Lebensraum Schule: by Rita Stelli

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 2,3, Evangelische Fachhochschule Freiburg, a hundred forty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit soll dazu dienen, zunächst aus der Sicht der Sportpädagogik und auf der Grundlage von Erkenntnissen der Körper- und Bewegungsanthropologie sowie entwicklungspsychologischen Betrachtungen aufzuzeigen, used to be Bewegung, Spiel und activity für die kindliche Entwicklung bedeuten können.

Get Politische Erziehung in der DDR: Die Jugendweihe in der DDR PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd. , word: 2,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Professur für Erziehungswissenschaft, insbesondere Historische Bildungsforschung), Veranstaltung: Probleme und Epochen der Bildungsgeschichte: Die Bildung des Bürgers.

Download e-book for iPad: Menschenbilder in der Sozialen Arbeit (German Edition) by Roswitha Köble

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,0, Evangelische Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg; Standort Ludwigsburg, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Sich auf einen anderen Menschen einzulassen, kann nur in der paintings und Weise geschehen, wie wir uns selbst verstehen.

Read e-book online Cutting Class: Socioeconomic Status and Education (Culture PDF

In those vibrant, thought-provoking essays, top students draw from their very own existence reports to discover the ways that socio-economic category has formed their lives and academic practices. a few skilled the edge of poverty as scholars, whereas others inform tales of a privileged upbringing and moments of epiphany once they well-known the far-reaching results of sophistication privilege.

Additional info for Aggressives Verhalten und Gewalt an Schulen. Ursachen, Ausmaß und Handlungsmöglichkeiten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aggressives Verhalten und Gewalt an Schulen. Ursachen, Ausmaß und Handlungsmöglichkeiten (German Edition) by Nils Pape


by Mark
4.5

Rated 4.70 of 5 – based on 36 votes